Skip to main content

Aroma Diffuser finden – ich zeige dir, wie du das auch kannst

Ich habe mich jetzt seit einiger Zeit mit Aroma Diffusern und Luftbefeuchtern beschäftigt. Ich wollte im Wohnzimmer eine gute Atmosphäre zu schaffen und im Schlafzimmer dafür sorgen, dass ich morgens nicht mehr mit kratzendem Hals aufwache. Wenn du wissen möchtest, welche Geräte ich persönlich sehr lohnenswert finde, lies im Folgenden meinen Aroma Diffuser Test.

Bestseller der Aroma DiffuserTaoTronics Aroma DiffuserVic Tsing DuftverneblerAnypro Luftbefeuchter
aroma diffuser testaroma diffusor testduft diffuser test
Wassertank300 ml300 ml300 ml
Farben7 und je 3 Farbtöne7 und je 2 Helligkeiten7 und je 2 Helligkeiten
Maße16,5 x 16,5 x 14,5 cm17,2 x 17,2 x 15,4 cm168,5(Durchmesser)X 120.5(H)mm
Gewicht420 g680 g330 g
Preis prüfenPreis prüfen*Preis prüfen*Preis prüfen*

Aroma Diffuser Test – 300ml TaoTronics Luftbefeuchter 

Aroma Diffuser Test - 300ml TaoTronics Luftbefeuchter     Was mir ziemlich schnell aufgefallen ist: Die beliebtesten Geräte haben einen Wassertank von 300 ml. So auch der Taotronics Luftbefeuchter. Das ist insofern sehr sinnvoll, als dass er mit einem solchen Tank 8h ununterbrochen arbeiten kann. Diese Mindestdauer würde ich dir empfehlen, wenn du das Gerät benutzt um die Luftfeuchtigkeit beim Schlafen zu erhöhen. So reicht die Wirkung für die ganze Nacht.

Was mir sehr am Taotronics Aroma Diffusor gefällt ist seine leise Arbeitslautstärke. Das war mir ja besonders wichtig, damit es mich nicht beim Schlafen stört. Ich muss dazu sagen, man hört das Gerät. Aber es ist wirklich sehr leise (aufgrund der Ultraschall-Technologie) und hat einen ziemlichen angenehmen Charakter. Sodass es fast schon beim einschlafen hilft. Aber das ist meine Meinung.

5 in 1 Funktionen

Das Gerät ist sehr vielseitig. Aber das sind die Geräte eigentlich alle. In diesem Fall kann der TaoTronics als Aroma Diffuser, als Luftbefeuchter, als Luftreiniger, als Ionisator und als Nachtlicht verwendet werden. Für mich hat es damit alle meine Zwecke erfülllt. Ich wollte angenehmen Duft und schönes Licht im Wohnzimmer und Luftbefeuchtung im Schlafzimmer. Das deckt der TaoTrics problemlos ab.

Noch mehr interessante Extras

Aroma Diffuser Test - 300ml TaoTronics Luftbefeuchter In Sachen Licht geht folgendes: Man kann zwischen 7 Farben wählen und 3 Farbtöne jeweils einstellen (von warm bis kalt).

Was ich bei dem Gerät gut finde, ist dass es automatisch ausgeht, wenn das Wasser ausgeht. Das ist sehr wichtig, besonders wenn man es lange am Stück anlassen will. So schont sich das Gerät quasi selbst.

Was mir auch gefällt ist die Zeitschaltuhr. Man kann wählen zwischen einer Stunde, 3 Stunden und 6 Stunden. Das ist super, wenn man mal Besuch hat und vielleicht sonst vergisst, dass das Gerät noch an ist.

Details auf einen Blick

  • Marke: TaoTronics
  • Modell: TT-AD002
  • Gewicht: ca. 420 g
  • Maße: 16,5 x 16,5 x 14,5 cm
  • Farbe: 7 Farben, 3 Farbtöne
  • Wassertank: 300 ml
  • Stromverbrauch: 13 Watt
  • Lampentyp: LED
  • Max. Betriebsdauer: 8 h
  • Max. Feuchtigkeitsanstieg: 30-70 ml / h
  • Ultraschallfrequenz: 2.4 MHz

Fazit meines Aroma Diffuser Test

Der Taotronics Diffusor gefällt mir sehr gut. Seine Lautstärke ist sehr angenehm und er lässt sich einfach bedienen. Die 8 h reichen für mich für die Nacht. Auch die Leuchtkraft und die Farben konnten mich überzeugen. Ich habe eigentlich nichts zu meckern. Kann man absolut kaufen!!

Preis prüfen bei Amazon*

 

VicTsing 300ml Aroma Diffuser Luftbefeuchter 

VicTsing 300ml Aroma Diffuser Test Luftbefeuchter Was mir bei dem VicTsin Ultraschall Diffusor gefallen hat, war dass man ihn in zwei verschiedenen Holz-Stilen kaufen kann. Einerseits gibt esdie typische helle Holzmaserung, die auch viele andere Duft Diffusoren haben. Anderseits kann man ihn auch in dunkler Holzmaserung kaufen. Das finde ich super. So kann man auch stilistisch noch etwas darauf aufpassen, wie er zu den eigenen Möbeln passt.

Der Duft Diffusor hat auch 300 ml Volumen im Wassertank und ebenfalls 7 Farben. Hier ist jedoch der Unterschied, dass man nicht zwischen Farbtönen wählen kann, wie beim TaoTronics sondern zwischen hellem und gedimmtem Licht. Bei der Fabwahl kannst du dann aber wieder zwischen dem Modus Farbwechsel entscheiden oder eine Farbe durchgehend anlassen.

Auch der VicTsing Aroma Diffuser hat einen Timer eingebaut. Und ebenso kannst du Ihn auf eine Stunde, drei Stunden oder 6 Stunden einstellen. Man merkt, es gibt wirklich nur subtile Unterschiede zwischen den guten Aroma Luftbefeuchtern.

Bedienung des VicTsing im Aroma Diffuser Test

  1. VicTsing 300ml Aroma Diffuser Luftbefeuchter Das Gerät horizontal aufstellen
  2. Kappe des Luftbefeuchtes mit Wasser auffüllen (dazu liest du am besten Bedienungsanleitung)
  3. wenn gewollt, das Duftöl dazu geben
  4. Stromquelle anschließen, auf „Mist“ klicken um den gewünschten Modus einzustellen
  5. auf dem „Light“-Button die Farbe wählen

Die Button funktionieren wie folgt

  • Mist: drücken wählt die Timer-Zeit aus 1h, 3h, 6h, durchgängig
  • Light: drücken startet den Farbverlauf, nochmal drücken friert die Farbe ein

Was mir auch hier wieder gefällt ist, dass das Gerät auch automatisch ausgeht, wenn das Wasser alle ist.

Details des VicTsing im Überblick

  • Marke: VicTsing
  • Modell: PHM004YEU-vit
  • Gewicht: ca. 680 g
  • Maße: 17,2 x 17,2 x 15,4 cm
  • Farbe: 7 Farben, 2 Helligkeiten
  • Wassertank: 300 ml

Lieferumfang

  • Ultraschall-Luftbefeuchter
  • Adapter
  • Benutzerhandbuch

Mein Fazit im Aroma Diffuser Test

Mir persönlich gefällt der Stil des VicTsing Luftbefeuchters besser als der des TaoTronic. Ich mag die Holzoptik mit möglichst wenig Plastikoptik. Was ich von Hersteller super finde ist, dass er auch eine dunkle Variante anbietet. Das gibt den Kaufinteressenten mehr Flexibilität. Bei meiner Recherche war der VicTsing sogar noch ein paar Euro günstiger als der TaoTronic (die Preis schwanken jedoch gern mal).

Preis prüfen bei Amazon*

 

Aroma Diffuser Test Anypro 300ml Holzmaserung elektrische Duftlampe

Aroma Diffuser Test Anypro 300ml Holzmaserung elektrische DuftlampeDer Aroma Diffuser von Anypro ist quasi das „Zwischending“ der ersten Beiden. Jedenfalls, was das Design betrifft. Du wirst sehen, dass der Anypro einen nicht so großen Plastik-Kopf hat, wie der von TaoTronics. Aber natürlich mehr als der VicTsing. Dieser hat ja oben nur Holz.

Auch dieser hier hat wieder 300 ml Wasservolumen. Was mir am Anypro gefällt ist, dass er eine durchgängige Beduftungszeit von bis zu 10 h hat. Das ist bis zu 2 Stunden länger als der von TaoTronics.

Wie auch der VicTsing hat der Anypro Aroma Diffuser 7 LED-Farben und bietet die Möglichkeit, zwischen hell und dunkel zu wählen. Auch dieser hier schaltet sich automatisch ab, wenn das Wasser leer ist.

Details der elektrischen Duftlampe Anypro

  • Aroma Diffuser Test Anypro 300ml Holzmaserung elektrische DuftlampeMarke: Anypro
  • Gewicht: ca. 330 g
  • Maße: 168,5(Durchmesser)X 120.5(H)mm
  • Farbe: 7 Farben, 2 Helligkeiten
  • Wassertank: 300 ml
  • Stromverbrauch: 14 Watt
  • Lampentyp: LED
  • Max. Betriebsdauer: 10 h
  • Max. Feuchtigkeitsanstieg: 30-70 ml / h
  • Ultraschallfrequenz: 2.4 MHz

Mein Fazit zum Anypro Luftbefeuchter

Mir gefällt das Aussehen des Anypro recht gut. Ich persönlich finde den VicTsin immer noch besser, aber der hier gefällt mir auch ganz gut. Was ich besonders gut finde ist, dass er mit einer Wasserfüllung knapp 10 Stunden laufen kann. Das ist von den dreien bis hierhin am besten gelöst. 

Preis prüfen bei Amazon*

 

Aroma Diffuser Test Gesamtfazit

Ich persönlich finde den VicTsing am besten. Aber ich denke, das ist reine Geschmackssache. Bei den Bewertungen der anderen Kunden kann man sehen, dass alle drei Aroma Diffusoren richtig was auf dem Kasten haben und bei den Nutzern sehr gut ankommen. Ich denke, man kann mit keinem der Geräte wirklich was falsch machen.

Es kommt ein bisschen auf die Ästhetik an (was einem besser gefällt). Sonstige Unterschiede belaufen sich am ehesten auf die Zeit, die der Duft Diffuser durchhält mit einer Füllung und die Maße (und das Gewicht). Ich kann diese drei aus der großen Masse der Aroma Diffusoren wirklich empfehlen.

 

Aroma Diffuser Ratgeber

Was ist ein Aroma Diffuser?

Was ist ein Aroma Diffuser?Ein Aroma Diffusor ist ein technologisches Gerät, das Wasser (und ggf. Duftöl) zerstäubt und somit der Luft zugänglich macht. Damit sorgt er für ein schönes Aroma im Raum und eine angenehme Luft, die weniger trocken ist.

Die Duft Diffusoren sind sich häufig sehr ähnlich. Die meisten von den guten Geräten sind mit einem Timer ausgestattet. Zusätlich können verschiedene Farben eingestellt werden und so dient der Aroma Diffusor als atmosphärische Lampe. Zudem kann man auch meist die Intensität des Duftes einstellen.

Andere Begriffe für das Gerät sind auf deutsch auch Lufterfrischer, Ultraschall Diffuser und Aroma Vernebler. Unter Umständen werden Sie auch Aromatherapie Diffusor genannt, da sie ätherische Öle mit zerstäuben können.

Wie funktionieren Aroma Diffusoren?

Wie funktionieren Aroma Diffusoren?Die Zerstäubung des Wassers und der Aromen basiert auf Ultraschall. Dabei werden bei häufig 2,4 Mhz (auch mal bis zu 3 Mhz) elektrische Schwingungen in mechanische Schwingungen verwandelt. Diese Vorgehensweise nennt sich piezoelektrischer Effekt. Die daraus entstehenden winzigen Tröpfchen können dann problemlos mithilfe eines Ventilators in den Raum geblasen werden. Die Geräte nennt man manchmal auch Kaltvernebler, da keine Heizvorrichtung zum Einsatz kommt, die das Wasser verdampfen lässt.

Es wird häufig empfohlen, destilliertes Wasser zu benutzen. Das dient dazu, dass der eventuell vorhandene Kalk im Leitungswasser nicht zu Ablagerungen Lufterfrischer führt, die das Gerät beschädigen können.Viele Nutzer berichten jedoch, dass sie Leitungswasser ohne Probleme nutzen. Das musst du dann für dich selbst entscheiden, was für dich sicherer ist.

Häufig wird zum Einsatz wasserlösliches Aroma empfohlen. Diese Aromen machen keine Rückstände im Gerät. Dennoch können meist auch normale Aromaöle verwendet werden.

Wie reinige ich den Aroma Diffuser?

wie reinige ich einen aroma diffuserWie oft solltest du denn das Gerät reinigen? Naja, das kommt darauf an. Wenn du destilliertes Wasser nutzt und auch wasserlösliche Aromazusätze, dann wird sich dein Reinigungsaufwand in Grenzen halten. Nutzer berichten, dass einmal alle 1-2 Monate bei ihnen ausreichen.

Nutzt du jedoch herkömmliche Öle und Leitungswasser, solltest du deinen Aroma Vernebler häufiger gründlich reinigen, um Rückstände zu beseitigen. Du willst ja nicht, dass dein Gerät unnötig schnell kaputt geht.

Ein feuchtes Tuch wird meist für die Reinigung empfohlen. Wenn du Reinigungslösung drauf machen möchtest, dann pass auf, dass es das Material nicht angreift. Es versteht sich von selbst, aber das Gerät darf natürlich nicht angeschaltet sein, wenn du es reinigst.

Auf was muss ich achten beim Aroma Diffuser kaufen?

Ganz ehrlich, du müsstest auf sehr viel achten, wenn du einen Aroma Diffusor kaufen willst. Es gibt viele Geräte die nur so semi-gut sind. Ich habe dir hier jedoch die meiner Meinung nach 3 besten Geräte rausgesucht und vorgestellt und die anderen weggelassen. Warum? Ich denke, zwischen 3 Guten auszuwählen ist besser, als noch 30 andere Mittelmäßige durchforsten zu müssen.

Von daher musst du meinen vorgestellten Duft Verneblern nur entscheiden:

  1. Welcher Duft Diffusor sieht am besten aus (nach deinem Geschmack)
  2. Muss mein Lufterfrischer 10 h mit einer Füllung durchhalten oder reichen auch 8 h?
  3. Wieviel Auswahl möchte ich bei den Farben haben?

Wenn du dir diese 3 Fragen beantworten kannst, dann hat mein kleiner Aroma Diffuser Test sein Ziel erreicht. Wenn meine Testberichte zu den Duft Verneblern dafür sorgen, dass auch du den Richtigen für dich findest, dann hat sich mein Aufwand gelohnt.

Wo kann man am günstigsten einen Aroma Diffuser kaufen?

Ich habe mich im Internet umgeschaut und festgestellt, dass die Geräte meiner Meinung nach meist am günstigsten sind auf Amazon.de. Von daher leiten dich meine Links auch direkt dorthin, damit du auch sparen kannst.

Bekannte Hersteller von Aroma Diffusoren