Skip to main content

young living diffuserYoung Living ist weltweiter Marktführer im Bereich ätherischer Öle und vieler Produkte, die das Wohlbefinden steigern. Im Jahr 1993 wurde das Unternehmen gegründet und hat sich mittlerweile weltweit mit den Young Living Diffuser Produkten auf seinem Gebiet etabliert. Seine Anfänge fand es in Nordamerika, wo sich das Hauptquartier befindet. Später fing es an in andere Länder der Welt zu expandieren. Zu den zwei ursprünglichen Plantagen in Utah und Idaho kamen vier weitere hinzu. Sie befinden sich auf Ecuador, Frankreich und Oman. Jede hat sich auf bestimmte Pflanzen konzentriert.

Darunter befinden sich Eukalyptus, Palo Santo, Zitronengras, Lavendel, Rainfarn, Melisse, Balsamtannen, Kiefer, Rotzedern und viele weitere Baumarten, Lavandin, Rosmarin, Muskateller-Salbei, Weihrauch sowie alle möglichen Kräuter.

Die Herstellung basiert auf rein pflanzlicher Basis, denn der Gründer Gary Young erkannte schon vor über 20 Jahren, die Wirkung pflanzlicher ätherischer Öle. Auf Chemie basierte oder verschnittene Öle kommen für ihn nicht in Frage. Sie sind meistens wirkungslos und können mitunter schädlich sein.

Rein natürliche ätherische Öle verbreiten nicht nur einen aromatischen Duft im Raum, sondern sie wirken sich positiv auf die Gesundheit aus. Beim Einatmen gelangen sie direkt ins Gehirn und können damit das Mentale sowie das Körperliche positiv beeinflussen.

Um die Öle schön gleichmäßig im Raum zu verteilen, benötigt es Hilfsmittel. Young Living brachte schon eine Reihe von Verneblern heraus. Einer ihrer Neuesten in der Produktpalette ist der:

Rainstone Diffuser – ausführliche Informationen über das Produkt

Der Young Living Diffuser ist ein echtes Kunstwerk, verarbeitet aus einem seltenem Material, aus lila Lehm. Den findest du nur an einem Ort auf der Welt, in einer kleinen Region in China. Im selben Land wird er hergestellt nach alter traditioneller chinesischer Handwerkskunst. Mit moderner Ultraschall-Technologie kann das volle Aroma im Raum verteilt werden.

Die Herstellung des Rainstone Diffuser

Der Herstellungsprozess bedarf vier bis fünf Stunden und ist ein traditionelles chinesisches Kunsthandwerk. Sie existiert schon seit mehr als 1000 Jahren und wird von Generation zu Generation weitergegeben. Menschen, die an der Entwicklung und der Erzeugung des Young Living Diffuser beteiligt sind, haben mindestens drei Jahre Erfahrung auf dem Gebiet. Es braucht dazu sehr viele einzelnen Arbeitsschritte.

Der Young Living Diffuser mit seinen umfangreichen Funktionen

Er sendet 1,7 Millionen Ultraschallwellen in der Sekunde aus, auf denen der Duft transportiert wird und somit im Raum verströmt wird. Ein integrierter Ionisator sorgt für frische Umluft. Mit der, im Paket enthaltenen Fernbedienung, kannst du unter vielen Einstellungen wählen. Das kannst du ausschließlich über sie machen. Sie hat acht verschiedene Knöpfe, die auf zwei Reihen aufgeteilt sind. Mit fünf Knöpfen stellst du die automatische Abschaltfunktion ein, jeweils 1, 2, 3, 6 oder 8 Stunden, wobei der erste Knopf gleichzeitig die An- und Abschalttaste ist. Denn wählst du nicht unter den fünf Optionen, dann schaltet der Young Living Diffuser automatisch nach acht Stunden ab. Zwei weitere Knöpfe regulieren den Nebel und den Ionisator. Mit dem Letzten auf der Fernbedienung steuerst du die Lichter. Wähle zwischen Blau, Gelb und Lila oder lass sie abwechselnd ablaufen. Bei Bedarf kannst du die Lichter ganz weglassen.

Auf die richtige Bedienung musst du achten

Bevor du das Ölgemisch in den Diffuser füllst, musst du den Schalter für das Belüftungsloch, der sich im Inneren der Öffnung befindet, betätigen. Er stellt sicher, dass die Flüssigkeit nicht mit der Elektronik in Berührung kommt. Nimm niemals destilliertes Wasser, denn dann wird kein Nebel erzeugt. Verwende dafür Leitungswasser oder Mineralwasser mit Zimmertemperatur. Eine Tasse reicht aus und füge anschließend acht bis zehn Tropfen ätherisches Öl hinzu. Danach fülle mehr Wasser dazu, bis das Level erreicht ist, nur überschreite nicht die rote Linie. Es erzeugt sonst keinen Nebel. Betätige erneut den Schalter für das Belüftungsloch. Bevor du den Young Living Diffuser starten kannst, muss nur noch der Adapter mit dem Kabel und der Steckdose verbunden werden. Jetzt arbeitest du mit der Fernbedienung. Drücke auf den On-Knopf und alle weiteren Einstellungen, die du gerne hättest.

Der Rainstone bietet eine hochwertiges Design

Durch das elegante Design eignet sich der Rainstone als schöne Deko im Wohnraum. Er besteht aus einem robusten Metallgehäuse und hat die Form eines Ei. Der obere Teil ist von einem Metallgitter umgeben, wodurch die Lichter durchscheinen.

 

Details

  • handgefertigt
  • 1,7 Mio. Ultraschallwellen pro Sekunde
  • automatische Abschaltung
  • für 1, 2, 3, 6 und 8 Stunden einzustellen
  • LED-Licht drei Farben: Blau, Gelb, Lila oder abwechselnd
  • Negativer Ionisator
  • Breite: 13 cm, Länge: 13 cm, Höhe: 17 cm

Lieferumfang

  • Rainstone Diffuser
  • Wassertasse zum Befüllen
  • Fernbedienung
  • Reinigungsbürste
  • Adapter
  • Öle mit je 5 ml

Young Living Diffuser Fazit

Du siehst der Young Living Diffuser zaubert nicht nur eine wohlriechende und saubere Luft in den eigenen vier Wänden. Mit ihm hast du auch etwas fürs Auge. Wenn du der Beschreibung genau folgst kannst du nichts falsch machen. Für Jeden, der sich gerne mit schönen Dingen umgibt und seiner Umgebung mehr Wohlbefinden zukommen lässt, ist der Young Living Diffuser perfekt. Ihn kann man gut als Geschenk für besondere Anlässe heranziehen.